Corona-Impfungen mit Astrazeneca laufen Samstag in Sachsen wieder an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Das Impfzentrum des Vogtlandkreises in Eich startet am Freitag wieder. Auch die fürs Modellprojekt ausgewählten Hausarztpraxen dürfen wieder impfen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 12
    12
    ths1
    19.03.2021

    Bei der nunmehr komplett versemmelten Impfstrategie in Deutschland hilft nur noch beten (für Gläubige) und ein harter Lockdown bis zum Sommer (für den Rest).

  • 20
    12
    FiliMultin
    19.03.2021

    Wie jetzt? Ich seh nicht mehr durch in diesem Chaos. Erst abgesagt, dann wieder genehmigt mit Benachrichtigungen irgendwann, dann wird doch ab morgen wieder geimpft, obwohl kein Impfstoff da ist...was ist denn nun konkret a) mit den ausgefallenen Terminen und b)den geplanten Termine. Und wird nun in den Impfzentren geimpft oder beim Hausarzt? Chaotischer gehts nicht mehr.