Eine Schwerverletzte bei Autounfall

Beilrode (dpa/sn) - Eine 64-jährige Frau hat sich bei einem Autounfall auf der S25 bei Beilrode (Landkreis Nordsachsen) schwer verletzt. Die Fahrerin kam aus noch ungeklärten Umständen von der Fahrbahn ab und fuhr mit ihrem Wagen gegen einen Baum. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.