Festnahme nach Angriff auf Journalisten bei Pegida-Demo

Dresden (dpa/sn) - Die Polizei hat in Dresden einen Mann festgenommen, der bei einer Pegidademonstration in Chemnitz Journalisten angegriffen haben soll. «Unsere Einsatzkräfte haben aktuell in Dresden anlässlich der dortigen Pegidademonstration einen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen, der am Samstag in Chemnitz einen Journalisten angegriffen hat», twitterte die Polizei Sachsen am Montagabend. Weitere Informationen lagen zunächst nicht vor.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...