"Freie Presse"-Festspielpodium in Bad Elster: Nur wählen - das reicht nicht

In wichtigen Fragen muss das Volk mitreden, auch zwischen den Wahlen, meint Wolfgang Böhmer, früherer Arzt und Landeschef von Sachsen-Anhalt. Sind dafür Volksentscheide das richtige Mittel? Und wie geht man als Demokrat mit neuen politischen Gegnern um?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...