Gesundheitsministerin startet Dialogreihe zur Pflege

Eine Pflegekraft und eine ältere Dame in einem Pflegeheim.

Dresden (dpa/sn) - Eine landesweite Dialogreihe zum Thema Pflege hat Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) am Dienstag in Annaberg-Buchholz (Erzgebirgskreis) gestartet. Insgesamt soll es 13 Veranstaltungen geben, teilte das Gesundheitsministerium mit. Dabei sollen pflegende Angehörige, Pflegekräfte sowie -experten miteinander ins Gespräch kommen. Sachsen ist laut Ministerium das Bundesland mit dem dritthöchsten Altersschnitt. Das Durchschnittsalter liege derzeit bei 46,7 Jahren - im Erzgebirgskreis liege es bei 48,2 Jahren. Die Teilnahme ist für jedermann möglich und kostenlos.

0Kommentare Kommentar schreiben