Landkreis Görlitz lobt Engagement-Preis aus

Görlitz (dpa/sn) - Der Landkreis Görlitz zeichnet künftig jährlich besonderes freiwilliges und ehrenamtliches Engagement aus. Der mit 15 000 Euro dotierte Engagement-Preis soll an Einzelpersonen oder Gruppen vergeben werden, die sich besonders lange und intensiv für Menschen engagieren. Es gehe auch um neue Ideen und konkrete Projekte oder Aktionen für mehr bürgerschaftliches Engagement, wie das Landratsamt am Freitag mitteilte. Dafür werde das kommunale Ehrenamtsbudget von je 100 000 Euro pro Jahr genutzt, das Landkreise und kreisfreie Städte über das erweiterte Förderprogramm «Wir für Sachsen» vom Freistaat erhalten. Bewerbungen für die erste Auszeichnung sind bis Ende Oktober möglich. Vergeben wird sie am 5. Dezember, dem Tag des Ehrenamts.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...