Lastwagenfahrer stirbt auf A72

Zwickau (dpa/sn) - Ein Lastwagenfahrer ist auf der Autobahn 72 bei Zwickau gestorben. Der 51-Jährige hatte gesundheitliche Probleme und verlor am Freitagmittag die Kontrolle über sein Fahrzeug, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Lkw sei nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt. Anschließend sei das Fahrzeug noch gegen die Mittelleitplanke gefahren und dann erneut gegen die rechte Leitplanke. Rettungskräfte hätten noch versucht, den Mann zu reanimieren. Weitere Verletzte gab es nicht. Wegen der Bergungsarbeiten war die A72 in Richtung Leipzig rund viereinhalb Stunden teilweise gesperrt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...