Leipzig nach Sieg in St. Petersburg vor Achtelfinal-Einzug

St. Petersburg (dpa) - RB Leipzig steht dicht vor dem erstmaligen Einzug in die K.o.-Runde der Fußball-Champions League. Der Bundesligist kam am Dienstag beim russischen Meister Zenit St. Petersburg zu einem verdienten 2:0 (1:0). Bereits mit einem Remis gegen Benfica Lissabon in drei Wochen in ihrem vorletzten Spiel der Gruppe G würden die Sachsen das Achtelfinale erreichen. Diego Demme (45.+5) und Marcel Sabitzer (63.) sorgten in St. Petersburg mit ihren Treffern für die Entscheidung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...