Leipziger Rosenmontagsumzug auch 2022 nur digital

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Leipzig.

In Leipzig wird es wegen der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr keinen Rosenmontagsumzug geben. «Schweren Herzens hat sich das Förderkomitee Leipziger Karneval e.V. dazu entschieden, den 23. Großen Leipziger Rosensonntagsumzug erneut ins Internet zu verlegen», hieß es am Donnerstagabend in einer Mitteilung. Wegen der unsicheren Verordnungs- und Hygienelage sähen die Verantwortlichen keine andere Möglichkeit. Auch in deutschen Karnevalshochburgen sind die Rosenmontagsumzüge für dieses Jahr bereits abgesagt worden, etwa in Köln, Mainz und Düsseldorf. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren