Lkw überfährt 83-Jährigen Radfahrer: tödlich verletzt

Leipzig (dpa/sn) - Ein 83 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen tödlich verletzt worden. Er starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei in Leipzig am Donnerstagmorgen mitteilte. Der Radfahrer hatte nach ersten Erkenntnissen am Mittwochmittag eine Straße überquert, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Dabei erfasste ihn der Lkw. Der 39 Jahre alte Lastwagen-Fahrer blieb unverletzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...