Mann durchbricht unter Drogeneinfluss Schaufensterscheibe

Görlitz (dpa/sn) - Ein 39-Jähriger ist in Görlitz mit solcher Wucht gegen ein Schaufensterscheibe gelaufen, dass diese zerbrochen ist. Der Mann war in der Nacht zu Montag in Görlitz unterwegs, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Der 39-Jährige zog sich bei seiner Aktion Schnittverletzungen zu. Er stand nach Polizeiangaben unter Drogeneinfluss.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...