Mann mit Messer angegriffen und schwer verletzt

Plauen (dpa/sn) - Bei einer Auseinandersetzung in Plauen ist ein Mann am Freitagabend mit einem Messer attackiert und schwer verletzt worden. Laut Polizei habe der 26-Jährige zwei Stichverletzungen im Rücken erlitten. Des Weiteren wird davon ausgegangen, dass er mit einer Bierflasche geschlagen wurde und dadurch eine Kopfplatzwunde erlitt. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an. Die Identität der mutmaßlichen Täter stand am Samstagmorgen noch nicht zweifelsfrei fest.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...