Mann von Bus erfasst und schwer verletzt

Leipzig (dpa/sn) - Ein Fußgänger hat in Leipzig eine rote Ampel missachtet und ist von einem Bus erfasst worden. Der Mann sei bei dem Zusammenstoß am Dienstagabend schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Er war nach dem Unfall nicht mehr ansprechbar und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Verletzungen waren den Angaben zufolge nicht lebensbedrohlich.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...