Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Medien: Angeliño wechselt fest von Leipzig nach Rom

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der spanische Fußball-Profi spielt bereits auf Leihbasis in Italiens Hauptstadt. Nun soll die Roma den Wechsel klargemacht haben.

Rom.

Der spanische Fußball-Profi Angeliño wechselt übereinstimmenden Berichten zufolge endgültig von RB Leipzig zur AS Rom. Demnach soll der Traditionsclub aus der italienischen Hauptstadt von der Kaufoption Gebrauch machen und dem sächsischen Bundesligisten fünf Millionen Euro zahlen. Der 27 Jahre alte Spanier soll in Rom einen Vertrag bis Ende Juni 2028 bekommen.

Angeliño war Anfang 2020 zunächst auf Leihbasis von Manchester City nach Leipzig gewechselt, ehe er im Sommer 2021 von RB gekauft worden war. Seit Januar dieses Jahres war er an die Roma verliehen, zuvor bereits an die TSG Hoffenheim und Galatasaray Istanbul. (dpa)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.