Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Putzkau (dpa/sn) - Bei einem schweren Unfall im Landkreis Bautzen ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte der 53-Jährige am Sonntag auf der Staatsstraße S120 auf der Fahrt von Putzkau in Richtung Bischofswerda die Kontrolle über seine Maschine verloren und war nach rechts von der Straße abgekommen. Ein Notarzt, der mit dem Rettungshubschrauber zur Unfallstelle geflogen wurde, konnte nach erfolglosen Wiederbelebungsversuchen nur noch den Tod des Mannes feststellen, teilte die Polizei mit. Wegen der Unfallaufnahme war die Straße mehrere Stunden lang gesperrt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...