NSU-Versäumnisse: Linke und Grüne kritisieren Geheimdienst

Die Linken wollen keinen Schlussstrich unter das Kapitel NSU ziehen. Auch die Grünen fordern Konsequenzen. Dass die Neonazi-Terroristen jahrelang unentdeckt in Sachsen leben konnten, wirft noch immer Fragen auf.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...