Radfahrer lag bewusstlos auf Radweg: In Klinik gestorben

Dresden (dpa/sn) - In Dresden ist ein Radfahrer bewusstlos auf einem Radweg gefunden worden. Der 56-Jährige wurde noch vor Ort reanimiert, wie die Polizei in Dresden am Donnerstagmorgen mitteilte. Dennoch starb er kurz darauf im Krankenhaus. Warum der Mann am Mittwochabend bewusstlos auf dem Radweg lag, war zunächst unklar. Auch die Todesursache war am Donnerstagmorgen noch nicht bekannt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...