Raser will mobilen Blitzer stehlen

Hartenstein (dpa) - Ein Autofahrer hat in der Nähe von Zwickau versucht, einen mobilen Blitzer zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Alarm der Anlage in Hartenstein (Kreis Zwickau) am Dienstagnachmittag ausgelöst. Vor Ort erwischten Mitarbeiter des Ordnungsamtes einen Mann, der gerade mit der Kamera und dem Blitzer in der Hand flüchten wollte. Der 22-Jährige gab an, zuvor geblitzt worden zu sein. Der Student muss sich nun wegen Geschwindigkeitsüberschreitung und versuchten Diebstahls verantworten.

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...