Rechte Parole an Friedhofsmauer in Mittweida

Mittweida (dpa/sn) - Unbekannte haben in Mittweida (Mittelsachsen) eine Friedhofsmauer beschmiert. Die mit roter Farbe gesprühten rechten Parolen und verbotenen Symbole wurden am Samstagmorgen entdeckt, wie die Polizei in Chemnitz am Sonntag mitteilte. Auch an einer Bushaltestelle stellte sie solche Hinterlassenschaften fest. Es wurden Ermittlungen wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung aufgenommen. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu Tätern oder Tatzeit geben können.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...