Reichenbach: Fahrerflucht, Drogen, kein Führerschein

Reichenbach/Vogtland (dpa/sn) - Nach einem Unfall in Reichenbach (Vogtlandkreis) hat die Polizei eine lange Liste an Verfehlungen der Verursacherin zusammengestellt: Fahrerflucht, Drogeneinfluss und auch noch kein Führerschein. Die 41-Jährige war zunächst mit ihrem Auto gegen einen geparkten Geländewagen gefahren, flüchtete dann vom Unfallort, wurde jedoch kurz danach von der Polizei gestellt, wie ein Sprecher in der Nacht zum Donnerstag erklärte. Letzter Minuspunkt in der Auflistung war dann noch der angerichtete Sachschaden in Höhe von knapp 85 000 Euro.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...