Sachsen geht neue Wege bei Schulen mit schwierigem Umfeld

Ab Herbst werden Uni-Absolventen als "Fellows" in ausgewählte Schulen Sachsens geschickt. Eine gemeinnützige Initiative will so Schüler und Lehrer im Alltag unterstützen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...