Sachsen Partnerland beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

Dresden/Berlin (dpa) - Sachen ist in diesem Jahr Partnerland beim Bürgerfest des Bundespräsidenten am 7. und 8. September im Park seines Amtssitzes Schloss Bellevue in Berlin. Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht darin nach Angaben der Staatskanzlei in Dresden am Montag eine Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit im Freistaat. «Unsere Bürgergesellschaft lebt davon, dass Menschen sich freiwillig einbringen und engagieren.» Sie leisteten einen wertvollen Beitrag für den Zusammenhalt.

Am Freitag dankt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier rund 4000 geladenen Ehrenamtlichen aus ganz Deutschland für ihr Engagement. Darunter sind nach Angaben der Staatskanzlei auch Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bad Gottleuba, am Samstag steht das Fest unter dem Motto «Tag des offenen Schlosses». Dann sind alle Bürger eingeladen. Ihnen wird auch Musikalisches aus Sachsen geboten wie ein Auftritt der Band Die Prinzen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...