Sieben Leichtverletzte bei Auffahrunfall auf B87

Markranstädt (dpa/sn) - Bei einem Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen sind auf der Bundesstraße 87 bei Markranstädt (Kreis Leipzig) insgesamt sieben Menschen leicht verletzt worden. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Wie genau es zu dem Unfall am Dienstagnachmittag kam, war zunächst unklar. Die Bundesstraße zwischen Markranstädt und Leipzig war für die Unfallaufnahme rund eine Stunde gesperrt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.