Sonne-Wolken-Mix im Osten mit einzelnen Schauern

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Leipzig (dpa) - Der Mittwoch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bleibt freundlich und wechselhaft. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte, wechseln sich Sonne und Wolken ab. Am Nachmittag könne es vereinzelt zu Schauern kommen, in Thüringen und Sachsen-Anhalt teils auch zu Gewittern. Die Temperaturen bleiben mit Höchstwerten zwischen sechs und acht Grad ungewöhnlich kühl.

In der Nacht auf Donnerstag wird es frostig mit Tiefstwerten zwischen null und minus drei Grad.

Am Donnerstag ändert sich nach Angaben des DWD das Wetter. Aus Osten ziehe ein Regengebiet mit dichten Wolken auf. Flächendeckender Regen sei ab der Nacht auf Freitag zu erwarten.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.