Straßenlaterne kracht auf Auto: Fahrer leicht verletzt

Leipzig (dpa/sn) - In Leipzig ist ein Autofahrer mit so viel Wucht gegen eine Straßenlaterne gefahren, dass der Lichtmast auf das Dach des Wagens stürzte. Der 31-jährige Mann wurde bei dem Unfall am Dienstagabend leicht verletzt, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Warum der Mann mit dem Wagen von der Straße abkam, ist noch unklar.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...