Taube im Leipziger City-Tunnel stört S-Bahn-Verkehr

Leipzig (dpa/sn) - Wegen einer Taube ist der Leipziger City-Tunnel am Sonntag vorübergehend gesperrt worden. Der S-Bahn-Verkehr wurde unterbrochen, wie eine Bahnsprecherin sagte. Die Feuerwehr war im Einsatz, um die Taube zu retten. Die Sperrung des Tunnels dauerte etwa eine Stunde lang. Auch nachdem der Zugverkehr wieder rollte, kam es noch zu Verspätungen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...