Tierpark Görlitz-Zgorzelec: Höchste Besucherzahl seit Wende

Görlitz(dpa/sn) - 2019 war für den Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec das Jahr mit den meisten Besuchern seit der Wende. Wie der Tierpark am Freitag mitteilte, kamen im vergangenen Jahr 156 045 Besucher, um sich die rund 500 Tiere anzuschauen. Neben deutscher und englischer Beschilderung sind die Gehege im Naturschutz-Tierpark auch auf Polnisch erklärt. 12 763 der Gäste im Vorjahr kamen nach Angaben des Tierparks aus Polen. 1957 eröffnete der Görlitzer Park. Zu sehen sind Yaks, Trampeltiere, Affen, exotische Vögel und Wildtiere aus der Oberlausitz.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.