Tierparks in Sachsen wegen verschärfter Testpflicht in Not

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die gültigen Coronaregeln machen besonders den kleineren Einrichtungen zu schaffen. Mit dem Verbot der Selbsttests bleiben dort Besucher weg.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

...
33 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    4
    MuellerF
    24.05.2021

    "Selbst ein Testzentrum in unmittelbarer Nähe eines Tierparks bringe in der Regel nur wenig mehr Besucher."

    Aha. Es liegt also nicht an mangelnden TestMÖGLICHKEITEN, sondern daran, dass viele Leute gar kein ECHTES Testergebnis abgeben & wissen wollen.
    Das Problem sind also nicht die Test-Regeln, sondern eine leider offenbar weit verbreitete Schummel-Mentalität.

  • 32
    2
    strobel
    23.05.2021

    Ist ja auch alles Nonsens. In Erfurt auf der Buga braucht man nix mehr und in einem Tierpark braucht man einen aktuellen Test, den man noch nicht mal selbst vorher durchführen kann. In Leipzig müssen sogar die kleinen Kinder ab 6 Jahren einen aktuellen Test. Dann lässt man es eben. Aber vielleicht wachen ja auch die letzten mal noch auf,die immer noch der Meinung sind, dass das alles richtig ist bei der derzeitigen niedrigen Inszidenz. Im Supermarkt bräuchte und braucht man ausser der Maske garnix, obwohl einem da die Menschen ständig im Nacken hängen.

  • 25
    5
    Conny
    23.05.2021

    Die Bundesnotbremse greift nur, wenn die Inzidenz über 100 liegt.
    Sobald sie unter 100 ist, sind die Länder wieder zuständig.
    Man bräuchte also die Testpflicht dann nicht sofort komplett zu streichen, man müsste nur die Selbsttests wieder zulassen.