Umstrittenes Kunstwerk "Trojanisches Pferd" in Dresden

Erneut sorgt in Dresden ein Kunstwerk zur Flüchtlingskrise für Diskussionen. Dieses Mal stammt es von Kritikern der Zuwanderung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...