Veranstaltungen zum Jahrestag der Völkerschlacht

Leipzig (dpa/sn) - Zum 206. Mal jährt sich die Völkerschlacht zu Leipzig. Von diesem Freitag an erinnern zahlreiche Veranstaltungen an die Kämpfe von 1813, wie die Stadt und der Verband «Jahrfeier Völkerschlacht bei Leipzig 1813» auf ihren Internetseiten mitteilten. Bis zum Sonntag sind demnach historische Biwaks an den Torhäusern Dölitz und Markkleeberg aufgebaut. Dort lädt auch ein Händlermarkt zum Stöbern ein.

Auch in diesem Jahr werden zudem die Gefechte auf den Grundwiesen in Liebertwolkwitz bei Leipzig nachgestellt. Eine Gedenkveranstaltung für die Opfer der Schlacht findet am Sonntag (10.00 Uhr) im Gutspark Wachau statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...