Von Autofahrerin übersehen: Radlerin schwer verletzt

Leipzig (dpa/sn) - Eine 30 Jahre alte Radfahrerin ist am Sonntagnachmittag von einem Auto in Leipzig angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, fuhr eine 66 Jahre alte Autofahrerin von der Bundesstraße 2 ab und übersah dabei die auf der Koburger Straße fahrende Radfahrerin. Die Radlerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.