Wegen Sturmtief: Bahn stellt Fernverkehr ein, MRB stoppt Regionalverkehr

Das Sturmtief "Sabine" erreicht langsam die Region. Spürbar ist das zunächst vor allem auf den Schienen, wo nach und nach immer weniger Züge rollen.

Leipzig.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Sonntagvormittag mit Blick auf das Sturmtief "Sabine" nochmals eine amtliche Unwetterwarnung für den gesamten Freistaat Sachsen ausgesprochen. Demnach werden zwischen Sonntag- und Montagabend orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 100 und 110 Stundenkilometern, anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung, erwartet. In Schauernähe müsse mit Orkanböen bis 120 Stundenkilometern gerechnet werden.

Bereits am Freitag hatte der DWD vor Sturmböen bis hin zu schweren Sturmböen in Sachsen und Thüringen gewarnt, am Samstag dann vor Orkanböen der Stufe drei (von vier) in den Berglagen des Vogtlandkreises und des Erzgebirgskreises.

Die Deutsche Bahn warnt auf ihrer Webseite vor erheblichen Beeinträchtigungen im Zugverkehr. Man empfehle Reisenden, für Sonntag bis Dienstag geplante Reisen im Fernverkehr zu verschieben. Auch die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) und die Vogtlandbahn teilen auf ihrer Seite mit, dass es aufgrund des Sturmtiefs zu Einschränkungen im Zugverkehr kommen kann und bitten darum, sich vor Fahrtantritt über die Lage zu informieren und auf nicht dringend notwendige Fahrten zu verzichten. (dha)

Alle weiteren Entwicklungen in unserem Liveticker zum Sturmtief Sabine

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 13
    7
    Pixelghost
    09.02.2020

    Die Reporter der Nachrichtenportale stehen mit ihren Wetterjacken schon bereit, um im Sturm Werbung für den einen oder anderen Hersteller zu machen.

    Und dieser Orkan wurde präsentiert von (Wettenjackenhersteller einsetzen!) Bergsteiger-Müsli sind out.