Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in Sachsen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Betreffen könnten die unter anderem den Kreis Mittelsachsen.

Leipzig/Mittelsachsen .

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor schweren Gewittern am Donnerstagnachmittag in Sachsen. Betroffen sind die Kreise Leipzig, Nord- und Mittelsachsen. Die Warnungen gelten vorerst bis 17 Uhr. Laut dem Wetterdienst werden Gewitter der Stufe drei von vier erwartet, es kann vermehrt zu Blitzeinschlägen kommen. Auch die Überflutung von Kellern oder Straßen kann nicht ausgeschlossen werden. (soma)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.