Zehnjähriger in Chemnitz von Lkw angefahren: Schwer verletzt

Chemnitz (dpa/sn) - Ein Zehnjähriger ist in Chemnitz von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. Der Junge überquerte gerade die Straße, als es zu dem Zusammenstoß kam, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Zehnjährige stürzte. Die Polizei sucht nach dem Unfall am Mittwochmorgen nach Zeugen, die vor allem Angaben zur jeweiligen Ampelschaltung machen können.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.