Schnittmengen und Differenzen bei Union und SPD

Nach der geplatzten Jamaika-Sondierung will Bundespräsident Steinmeier Union und SPD wieder an einen Tisch bringen. Doch vor einem erneuten Regierungsbündnis wären einige Streitfragen zu lösen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...