Ärger für Trump: US-Justiz spricht zwei Ex-Vertraute schuldig

Die Verurteilung seines früheren Privatanwalts und eines ehemaligen Wahlkampfmanagers ist eine ernste Schlappe für den Präsidenten. Vor allem die illegalen Schweigegeldzahlungen an Ex-Geliebte könnten ihn in Bedrängnis bringen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...