Hohe Beteiligung bei Parlamentswahl in Ungarn

Der überraschende Andrang der Wähler lässt Ungarns Opposition hoffen. Ministerpräsident Orban gilt dennoch als Favorit. Im Wahlkampf schürte er die Angst vor Migranten. Sein Boykott der EU-Asylquoten beschwor einen weiteren Konflikt mit Brüssel herauf.

3Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    3
    aussaugerges
    09.04.2018

    Gratulation,muß mal wieder nach Balatonlelle.

  • 3
    3
    aussaugerges
    09.04.2018

    So würden auch die Vogtländer entscheiden,das hätten die Soros Wahlhelfer nicht erwartet.

  • 3
    3
    aussaugerges
    09.04.2018

    Es auch ein Sieg gegen den US Milliadär Soros der mit allen Mitteln Ungarn destabilisieren will.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...