Internationales Forum nimmt Zukunft der EU in den Blick

Der Nationalismus nimmt zu in Europa: Großbritannien verlässt die EU, manche EU-Staaten verweigern eine gemeinsame Flüchtlingspolitik, «die in Brüssel» werden oft zu Recht kritisiert und ebenso oft zu Unrecht verleumdet. In Berlin fragen sich heute Spitzenpolitiker nach der Zukunft der EU.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...