Skepsis im Iran nach Trumps überraschendem Gesprächsangebot

Erst droht US-Präsident Trump dem Iran, dann erklärt er sich zu einem Treffen mit der Führung in Teheran bereit - ohne Vorbedingungen. Außenminister Pompeo relativiert das allerdings kurz darauf. In Teheran wird Trumps Zickzackkurs mit Argwohn betrachtet.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...