Staaten können wohl bald mitlesen

Wenn Gefahr droht, dauern Rechtshilfeverfahren zwischen den EU-Staaten zu lange. Die Justizminister wollen das ändern. Gestern haben sie dafür einen heftig umstrittenen Weg für die Sicherheitsbehörden geebnet.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...