Trump will Ex-Justizminister Barr als Sessions-Nachfolger

Personalrochaden gehören zu Trumps Regierung wie seine Tweets am Morgen. Nun will er einen Mann zu seinem Justizminister machen, der den Posten schon einmal hatte. Das Amt ist wegen der Russland-Affäre nicht unwichtig. Und es gibt eine weitere umstrittene Personalie.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...