Weißes Haus: Personalwechsel stehen aktuell nicht an

Das Personalkarussell unter Trump scheint sich weiter zu drehen. Berichten zufolge könnte es den Nationalen Sicherheitsberater treffen - nicht so schnell, sagt das Weiße Haus.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...