Wenn Ostbeauftragte über "Jammerossis" streiten

"Zu viel Berliner Luft geschnuppert": Zwischen CDU und SPD fliegen mal wieder die Fetzen. Wer wird am Ende profitieren?

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Freigeist14
    12.02.2019

    Herr Tiefensee hat sicherlich recht,wenn er meint ; Herr Hirte hat sich als "Anwalt der Ostdeutschen "disqualifiziert . Nur haben wohl allein CDU - Parteifreunde ihn in dieser Funktion damit geadelt . Denn Herr Hirte bekam dieses Funktion sicher nicht ,weil er als unbequem oder unabhängig eingeschätzt wird .



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...