Auslandsgeschäft treibt deutsche Autobauer an

Der Abgas-Skandal hat die deutschen Autobauer insgesamt nicht ausgebremst. Das zeigen die Zahlen fürs fast abgeschlossene Jahr. Dicke Geschäfte machen die Konzerne vor allem im Ausland.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...