Frauen verdienen weiter gut ein Fünftel weniger als Männer

Frauen verdienen hierzulande im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten für die Familie kürzer. Vor allem im Westen ist der Gehaltsabstand zu den Männern groß - gerade in reichen Bundesländern.

5Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    1
    Zeitungss
    06.04.2019

    Gut, mit der Bildung ist es nicht so weit her, wie "Wertung" ergibt. Ich muss MICHT jammern.

  • 2
    3
    Zeitungss
    05.04.2019

    Wer den Roten den Zusammenhang nicht verstanden hat, soll es ganz einfach lassen.

  • 1
    3
    Interessierte
    04.04.2019

    Haben denn die ´Gewählten` darauf Einfluß ???
    Das sind doch sicherlich die Arbeitgeber , die nichts ´rausrücken wollen .

    Hier geht es lediglich um eine ´Staistik`vom Bundesamt
    und um Meinungen vom PwC und VdK und DGB und DIW

  • 3
    3
    Zeitungss
    04.04.2019

    Blöd ist nur, die davon Betroffenen wählen die Verantwortlichen für diesen Zustand immer wieder, oder hat jemand eine andere Erklärung ? ? ?

  • 0
    5
    Interessierte
    04.04.2019

    Das habe ich auch noch nicht gewußt ...
    Dort bekämen diejenigen, die in Vollzeit arbeiten, nicht nur monatlich, sondern auch auf die Stunde gerechnet - mehr Lohn als etwa Teilzeitbeschäftigte.
    ( das ist doch alles Betruuuug !!!!
    ( die nehmen dich aus nach Strich und Faden !!!
    ( die bringen Klauseln ´rein , daran denkt kein Mensch !!!!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...