Fusion von T-Mobile und Sprint bis April

Die Deutsche Telekom will den Megadeal um ihre US-Tochter schnell unter Dach und Fach bringen. Nachdem ein Gericht grünes Licht gab, begnügt sich der Konzern mit einigen Zugeständnissen des kleineren Partners Sprint.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.