Gewerkschaft will Lohnplus für das Burger-Braten

Die Tarifverhandlungen in der Systemgastronomie sind festgefahren. Die Gewerkschaft setzt deshalb auf Warnstreiks.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    4
    CPärchen
    10.02.2020

    Ich gebe zu: Vom Preis lasse auch ich mich in der Systemgastronomie sehr stark leiten.
    Mit der Qualität bin ich zufrieden.

    Vorschlag als Zwischenlösung:
    Ein Trinkgeld-Sparschwein.