Gewinn von Daimler rutscht wegen hoher Sonderkosten ab

Preisdruck, Rechtskosten, kostspielige Software-Updates für Dieselfahrzeuge: Daimler hat an vielen Baustellen zu kämpfen. Doch auch im Tagesgeschäft hakt es. Zumindest die Einigung im Handelsstreit sorgt nun für Erleichterung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...