Iran: Milliardengeschäfte scheitern an deutschen Banken

Der Iran will seine Ölmilliarden auch in Deutschland ausgeben. Doch Geschäfte steckten fest, weil sich Banken wegen US-Sanktionen zurückhalten, kritisiert das Land. Iran dringt auf Hilfe aus Berlin.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...