IWF-Chefin Lagarde will von Deutschland mehr Investitionen

Der IWF lässt nicht locker: Deutschland gehöre zu den Ländern, die Spielraum für mehr Investitionen hätten und diesen nutzen sollten. Die geplanten Steuersenkungen allein reichten nicht. Die Turbulenzen um die Deutsche Bank sorgen auch in Washington für viel Gesprächsstoff.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...